De | En
Navigation Navigation

Dr. Tatjana Giorgis

Rechtsanwältin | Associate

Dispute Resolution

Commercial & Corporate Litigation

Antitrust Litigation

Compliance (Anti-Korruption)

T +49 30 88 060 910
F +49 30 88 060 919

Schwerpunkte

 
 

Prozessführung und Streitbeilegung

Medien- und IT, Wettbewerbsrecht

Kartellrechtliche Schadensersatzklagen

Handels- und Gesellschaftsrecht

Compliance

Sprachen

 
 

Deutsch

Englisch

Referenzen

 
 

Beratung eines führenden australischen Projektentwicklers und Bauträgers in Sydney, Australien, bezüglich der Geltendmachung von Optionen, Prozessstrategie und Prozessführung im Hinblick auf eine special leave application am High Court of Australia

Rechtliche Beratung von Bauunternehmen im Hinblick auf Schadensersatzklagen, Vertretung vor australischen Institutionen wie dem NSW Civil and Administrative Tribunal, und Unterstützung der Barrister vor dem NSW Supreme Court, Land and Environment Court und Federal Court of Australia

Rechtliche Beratung des größten deutschen kommunalen Klinikkonzerns bei internen Untersuchungen und der Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität sowie Vertretung bei gesellschaftsrechtlichen und wirtschaftlichen Streitigkeiten gegen ehemalige Führungskräfte

Rechtliche Beratung bei einem internationalen Kartellrechtsverfahren für den Abteilungsleiter einer der führenden deutschen Automobilzulieferer sowie Koordinierung der internen Untersuchung

Rechtliche Beratung bei einem internationalen Kartellrechtsverfahren eines japanischen Autoteileherstellers sowie Koordinierung der internen Untersuchung

Beratung und erfolgreiche Vertretung eines bedeutenden japanischen Lizenzgebers zu einer vertragsrechtlichen Streitigkeit in Japan, Italien, UK und Deutschland

Beratung eines großen deutschen Kabelnetzbetreibers zu wirtschaftlichen und zivilrechtlichen Fragen und Geltendmachung von Ansprüchen sowie Vertretung im anschließenden Gerichtsverfahren

Beratung von prominenten europäischen wie amerikanischen Unternehmen in Compliance-Fragen hinsichtlich Anti-Korruption, insbesondere mit Blick auf das US Foreign Corrupt Practice Act und UK Bribery Act, sowie Beratung nach StGB

Pro-Bono Beratung von Holocaust-Opfern und / oder ihren Erben hinsichtlich Restitutionsansprüchen gegen deutsche und europäische Institutionen

Ausbildung und Werdegang

 

Seit 2019

Hyazinth LLP, Berlin

2018-2019

Blackstone Waterhouse Lawyers, Sydney

2018-2019

University of Sydney, Diploma in Law Course of the Legal Profession Admission Board

2013-2016

Morrison & Foerster LLP, Berlin

2010 – 2013

Kammergericht Berlin, Referendariat, einschließlich Auslandsaufenthalts in New York City, USA

2008 – 2011

Luther Nierer Rechtsanwälte, Berlin, freie Mitarbeit

2009-2010

Humboldt Universität zu Berlin, Promotion am Lehrstuhl Prof. Dr. Reinhard Singer

2003-2008

Humboldt University Berlin, Studium der Rechtswissenschaft

Veröffentlichungen (Auswahl)

 
 

„Die Geltendmachung von Ersatzansprüchen wegen Verstößen gegen Compliance-Vorschriften im Rahmen des § 112 AktG“, ZWH 2015, p. 376-379, Dezember 2015

„Die Liberalisierung des Anwaltsberufs“, Nomos Verlagsgesellschaft, November 2014

Mitautor von „Biomethan: Zugang zum Gasnetz wird erleichtert“, Energie Magazin, 04/2010, p. 22-24, November 2010

Mitautor von „Recht flüchtige Zukunft“, Erneuerbare Energien, 7/2010, p. 66-70, Juli 2010

Mitautor von „Kosten bei der Biogaseinspeisung“, Erneuerbare Energien 2009, 12/2009, p. 79-81, Dezember 2009

Mitautor von „Europäisches Biogas als Eckpfeiler autarker und ökologischer Energieversorgung“, in: Energiewirtschaft in Europa, 2009, p. 23-40, August 2009

Mitgliedschaften

 
 

German Australian Pacific Lawyers Association (GAPLA)